Angebot für Studierende

Praktikum

Wir bieten interessierten Studierenden der Fachrichtungen Geographie, Geoökologie, Biologie, Landschaftsplanung oder vergleichbar regelmäßig Praktikumsstellen in unseren Niederlassungen Augsburg, Bochum, Plauen und Potsdam an. 


Eure Chancen:

  • Praktische Anwendung der im Studium erworbenen Kenntnisse im Bereich der Umweltplanung, 
  • Mitwirken an der Bearbeitung von Projekten für private und öffentliche Vorhaben insbesondere in den Bereichen Infrastruktur und Energie und an der Erstellung umweltplanerischer Beiträge (z.B. Umwelt-/UVP-Berichte, Landschaftspflegerische Begleitpläne, Artenschutzfachbeiträge, FFH-Verträglichkeitsstudien, GIS-Bearbeitung etc.),
  • Teilnahme an Außenterminen und Unterstützung floristischer/faunistischer Erhebungen im Gelände.
     

Unser Angebot:

  • mindestens 6-wöchiges bis maximal 12-wöchiges Praktikum,
  • flexible Praktikumszeiten (Teilzeit möglich), zwei Urlaubstage pro Monat, Aufwandsentschädigung,
  • ein hoch motiviertes, junges und dynamisches Team, das Euch während des Praktikums Wissen vermittelt, bei der Bearbeitung unterstützt und bei Fragen zur Seite steht,
  • schöne Büros in guter Lage mit modernen Arbeitsplätzen.
     

Werkstudent*innen

Unseren Praktikant*innen bieten wir regelmäßig Möglichkeiten an, nach Abschluss der Praktika als Werkstudent*innen im Umfang von 10- 20 h/Woche bei FROELICH & SPORBECK angestellt und ein fester Teil unseres Teams zu werden. 
 

Ihr habt Interesse an einem Praktikum oder seid auf der Suche nach einer Anstellung als Werkstudent*in? Dann sendet uns eine kurze Bewerbung mit Angabe des Praktikumszeitraums bzw. des Startdatums an bewerbung (hello@spam.com) fsumwelt.de (ausschließlich per E-Mail und im pdf-Format).

Ihr habt Fragen zu unserem Angebot? Wendet Euch gerne direkt an unsere Ansprechpartner:

  • NL Augsburg: Christoph Meyr (c.meyr@fsumwelt.de), Tel.: +49.821.650601-13
  • NL Bochum: Volker Bösing (v.boesing@fsumwelt.de), Tel.: +49.234.95383-41
  • NL Plauen: Sandra Schönweiß (s.schoenweiss@fsumwelt.de), Tel.: +49.3741.7040-18
  • NL Potsdam: Romy Reichel (r.reichel@fsumwelt.de), Tel.: +49.331.70179-33